Login / Registrieren
Willkommen im Windows Server Forum

Walez
offline

Gestern im Kino "Easy Money" gesehen - Schwedischer Drogenkrimi. Gute Darstellung, sehr kurzweilig, spannend realistischer Noir-Thriller und dann war auf einmal Schluß. Laut Cinema hiess es, das ein Bandenkrieg ausser Kontrolle geraten würde, was tatsächlich auch geschah, nur stellte ich mir das Ganze ein wenig spektakulärer vor. Saß dann etwas ratlos im Kino und fühlte mich um die fehlende Konfrontation geprellt. Ohne falsche Erwartungshaltung hat der Film seine 8 von 10 erfolgreich in die EU geschmuggelten Drogen-Pakete verdient, doch mit meinen Erwartungshaltungen ist es "nur" eine 7 von 10 durch Spürhunde entdeckte Päckchen.
Geändert von Walez (28.09.2011 um 14:38 Uhr)

TheDaywalker
offline

@Walez: ich bin bei gut 55% angelangt...und finde es immer besser.
Aber die Kämpfe automatisch austragen zu lassen, kommt für mich gar nicht in Frage. Ist bei mir wie mit der Schnellreisefunktion in Oblivion. Auch nach über 200 Stunden habe ich sie im normalen Spiel nicht genutzt...und werde es auch nie...da bin ich ein wenig merkwürdig.

Auf das Add-On "Shivering Island" zu Oblivion freue ich mich immer mehr. Ich habe auch das "Knights of Nine"-Add-On noch nicht gespielt. Habe also noch viel vor mir. Die 250 Stunden sollte ich noch locker voll kriegen. Ich habe aber gerade irgendwo gelesen, dass die deutsche Version des Add-On erst im Juni rauskommt. Keine Ahnung, ob da etwas dran ist.

Für "Fable 2" ist es wohl noch ein wenig früh. Ich bezweifle, dass es noch in diesem Jahr rauskommt. Aber die Videos, die auf der GDC gezeigt wurden, sahen klasse aus.

Eigentlich hatte ich vor mir "GRAW 2" zu kaufen. Der erste Teil hat mir schon viel Spaß gemacht und grafisch gefällt mir der zweite Teil unglaublich gut. Allerdings habe ich jetzt schon mehrfach von einer Spieldauer deutlich unter 10 Stunden gelesen und das ist mir dann doch zu wenig. Naja, warte ich halt n bisschen bis es nur noch 30€ kostet.

Ansonsten...immer noch zu viel Spiele für zu wenig Zeit...

Walez
offline

(Threadstarter)
Wow, 9.5 - eine Benotung nahe der Perfektion. Vielleicht sollte ich doch mal einen Blick riskieren. Liebäugle derzeit mit dem neuen "Sonic", aber nicht zum Vollpreis.

Mal eine Frage. Demnächst erscheint doch das neue Betriebssystem "Vista" von MS und somit auch DirectX 10. Die techn. Struktur der 360 ermöglicht es doch dann, (im Moment nur DirectX 9 kompatibel) die DirectX 10-PC Spiele direkt auf die 360 zu ziehen - wenn ich falsch liege, berichtigt mich bitte, da ich hier nicht 100% visiert und standfest bin. Nun hat sich der Gedanke festgesetzt (da nicht mehr neu programmiert werden müsste - bzw. der Programmcode fast derselbe ist), das die Spielepreise dann eigentlich fallen könnten. Wie seht ihr das? Wird man an den derzeitigen Preisen festhalten, oder werden wir vom neuen Betriebssystem profitieren? Richtig geil finde ich es, das dann endlich auch der Unified-Shader-Chip Anwendung findet. Derzeit wurden zwar die 3 Prozessoren bei "Ghost Recon" zu 80% ausgelastet, aber mit dem Hintergedanken, das Grafikkarten heutzutage die Hauptlast an Rechnenleistung/Effekten übernehmen und dies bei der Xbox 360 noch nichtmal ansatzweise geschehen ist, .... naja, war ein kleiner Fanboy-Anfall *lol*

"Gears of War" wird es wohl erstmalig zeigen...bin wirklich gespannt. Achja, was mir auch echt gut gefallen hat -optisch, spielerisch sowieso Erhaben - war die Demo von "Tony Hawk Project 8". Die Skateanlage sah wirklich real aus und als die Kamera nach "Beenden" über die Stadt schwenkte...Yeah!

farbentaub
online

Der "DX10-Neid" war auf mich selbst bezogen, keine Unterstellung.

Far Cry war einfach langweilig und bot nichts Neues. Eben ein 08/15-Shooter, der im Vorhinein gehypt wurde und am Ende enttäuschte. Die Liste lässt sich leider endlos fortführen: Half-Life 2, Doom 3, F.E.A.R ...

Walez
offline

(Threadstarter)
Leichtes Ruckeln gibt es bei Racern selbst auf fettesten Highend-PCs manchmal, also soooo empfindlich bin ich da auch nicht.

Ja, genau so ist es! Dein Wort in Gottes Ohr

Wir haben letztens das Dreamcast "Quark 3" auch bei Ebay verkauft - aber im Paket mit anderen DC-Games .

Diese PDZ-Verniedlichung (eingedeutschte Titel klingen manchmal so schlecht lol) las ich auch mal bei Ebay.

@dweezzu, paßt jetzt nicht ganz zum Thread, aber wie gefiel dir "Star Wars-KotOR" eigentlich? Bist du dazu gekommen, es durchzuspielen? ...oder "Halo 2"? Aufgrund der Dürreperiode hatte ich mir mal "Halo 2" ausgeliehen und ich fand es bis zum Erscheinen von "TDU" garnicht mal so schlecht. War kurz vor dem Ende ... glaube ich.

TheDaywalker
offline

Nachdem die Post wieder alles unternommen hat, um meinen immer größer werdenden Unmut über die Post zu vergrößern, konnte ich gestern endlich "Lost Planet" spielen.
Bisher bin ich noch unentschieden...es macht zwar Spaß, aber ich hasse Zeitlimits - und nichts anderes ist die dämliche Thermalenergie - wie die Pest. Und sollte sich das Spiel in den nächsten Leveln nicht erheblich steigern, wird es eines der wenigen meiner bisherigen Spiele sein, die ich nicht durchspielen werde.

Ansonsten gefällt es mir recht gut. Die Steuerung ist zwar ziemlich träge, trotzdem läuft es sich recht gut durch die Gegend. Bis auf die erbärmlichen Granantenexplosionen ist die Grafik auch sehr schön. Die Story dümpelt bisher träge vor sich hin, aber ich habe auch erst die ersten beiden Level durch.

Mal gucken, was noch so kommt...

SunFM
offline

Ich hab mir gestern dann noch die letzten 7 Folgen von Banshee angeschaut. Hat mir gut gefallen. Der Härtegrad ist aber nicht ohne. Das fand ich heftiger als z.B. Spartacus. Spartacus ist für mich ein Comic. Auch die Gewalt ist "Comicgewalt". Ein kleiner Kratzer und da suppt der Saft.

Wie aber bei Banshee einige umkommen ist schon recht heftig.

farbentaub
online

Da steht aber "frühestens kommenden Mittwoch" also morgen. Wobei bei dem Ausdruck "kommenden X" regionale Verständnisprobleme nicht auszuschließen sind. Laut Major Nelson soll das Update aber noch diese Woche erscheinen. Was meine Vermutung, betreffend des Verständnisproblems bestätigt.

Und natürlich schließt man die USB-Tastatur an die Box an. Aber nicht das komische Auf-das-Joypad-steck-Teil!

*blub*


Wo warst Du eigentlich die Tage, Manu. Deine Box war fast eine Woche nicht online. Ja, gar dem Forum bliebst Du fern. :-O

Walez
offline

(Threadstarter)
Hmm, ich befürchte, die Auswahl ist hier (zu 4. am Bildschirm) leider nicht sehr groß. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob man bei "FIFA WM 2006" zu 4. an einem TV zocken kann? Wenn du ein arcade"lastiges" Fussball-Game suchst, kann man "Fifa WM 2006" durchaus empfehlen - meiner Meinung nach, ist es bei PES 6 sowieso nur möglich, zu 2. zu spielen.

Achja, was auf jeden Fall gehen dürfte und auch eine zeitlang richtig Spaß gemacht hat ---> Marvel:Ultimate Alliance ...solche Spiele rocken immer (siehe hier auch "Baldurs Gate: Dark Alliance1-2" oder "Champions of Norroth")

Auch wenn es bezüglich des Mehrspielermodus (nicht ONLINE!! ) etwas mau ausschaut, komme nicht in die Verlegenheit und kaufe dir: "Bomberman:Act Zero" oder "Fusion Frenzy 2"!! Dann greife doch einfach zu Prügelspielen ala "Smackdown vs. Raw", "Dead or Alive" oder "Rumble Rose" *g*. Ein paar Sportspiele wie "NBA 2K7" müssten auch gehen - bei "NHL 2K7" weiß ich es jedoch nicht. Achso, wenn du nach einer günstigen Gold-Mitgliedschaft ausschau halten solltest, check mal "Ebay".

Schalker
offline

Verblendung (2009) mit Noomi Rapace und Mikael Nyqvist (als 2teiler mit dem Titel Millenium)
Verblendung (2011) mit Rooney Mara und Daniel Craig

Beide Verfilmungen der Trilogie von Stieg Larsson haben ihr Stärken und Schwächen; ich geben aber der Verfilmung von 2011 den Vorzug, auch wennn in dem Zweiteiler mehr auf den Charakter von Lisbeth (u.a. durch Rückblenden in ihre Kindheit) eingegangen wird.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Eldiablo: 2 Möglichkeiten gibt es. Entweder (die negative) funktioniert Xbox-Live immernoch nicht mit AOL (so war es zumindest bei der Xbox) - was sich aber auch geändert haben kann, denn man Info-Stand dazu ist etwas veraltet, oder du musst einfach dein Kennwort/Passwort eintragen. So klappte es zumindest bei mir. Hatte anfangs auch Probleme, danach lief es aber...

Achja, mein Gamertag ist Walez San oder Walez-San (keine Ahnung, ob mit oder ohne Bindestrich, bin zu selten Online lol), falls du irgendwann mal Bock auf zocken hast.

Gast-Account
offline

@Number666
Du sollst nicht Ehebrechen, ich meine ein Demo als Beurteilung eines Spieles nehmen
Ich habe nicht gesagt, DR wäre das beste Spiel, nur z.Z. das beste graph. und techn. Spiel. Tearing hin und her, es sieht nunmal besser/natürlicher aus, da dies im Natur nicht anders ist. Oder siehst Du immer alles scharf :-o
PS: Einem 12 Jährigen würde ich so ein Spiel mit Sicherheit nicht empfehlen
PPS: House of the Dead 2 ist ein starres Spiel. Apfel Birne Prinzip
PPPS: Hast Du schon The Outfit gecheckt?
PPPPS: NFS MW ist ein nettes Spiel, nur solltest Du aufpassen, da das Spiel gerne ab und zu abnippelt, d.h. einfriert. Nicht nur bei mir, sondern auch bei 3 Freunden schon öfter mal passiert. Sehr ärgerlich, wenn man gegen die Fahrer antritt, da man bei den Rennen nicht speichern kann. EA halt

hitaf40
offline

Hi habe samsung f480 touch phone???


Ich habe mein Handy samsung f480 im internat vergessenn und es ist im akkuladegerät angeschlossen erst nach 3 tagen werde ich wieder zurück kehren .
kann meinnem handy was passieren.

farbentaub
online

[] da laufe ich ja fast genauso schnell von Leyawiin nach Bruma wie ihr den Ladebildschirm der Schnellreise seht.
Da könnte etwas dran sein. Das ist wohl einer der wenigen Nachteile, gegenüber der PC-Version – die recht langen Ladezeiten. Ich habe gelesen, dass man bis zur einer Minute ausharren muss, wenn man ein Haus etc. betritt.

Na ja, dafür werde ich in den Genuss der schönen Grafik kommen. Mein PC gab da nicht allzuviel her. Der dient auch nur noch zum Arbeiten und fürs Internet. *auf Walez’ Mac Mini schiel’*

Lange Rede kurzer Sinn; ich habe mir jetzt Oblivion gegönnt. Auch wenn ich mehr bezahlt habe als ich eigentlich wollte. Ich kann mich daran erinnern, dass es das vor ein paar Monaten nur für 25 Euro gab. Bei Amazon z.B. liegt das zur Zeit bei 45 Euro, vor ein paar Tagen bei 35

soyo
offline

Hi
Zitat von SunFM:
Hab dann noch mit "Banshee" angefangen. Die ersten 3 Folgen sind durch. Gefällt mir. Aber der Härtegrad ist nicht ohne.
Jau , Banshee ist gut.
Für die Banshee lose Zeit (und wenn sie mit der Eindeutschung schnell genug sind) empfehle ich dir , die Serie SLEEPY HOLLOW .
Bin nicht so der Serien Typ ,aber Game of Throne , Banshee , Arrow , Haway Five O und Sleepy Hollow gefallen mir ganz gut.

MfG soyo

dweezzu
offline

Naja, was heißt schlimm. Aber es waren von sechs gesehenen Leuten min. zwei Vollfreaks.
Ein anderer lag leicht bekleidet lang auf seiner Couch und noch ein anderer rauchte etwas, bei dem ich mir sicher war, dass es unter das Betäubungsmittel fällt.

Mein Gamertag ist natürlich dweezzu (und nicht so ein seltsamer Gangster-Nick ).
Aber ich bin ab nächster Woche dann wohl erst mal nicht mehr online mit der 360.

Kein Verkehr also bei Inseltour....hmm....klingt ja relativ angenehm.
Mir fehlen noch die ganzen G-Sachen und die Anhalter, die immer so weit gefahren werden wollen, aber ansonsten bin ich glaube ich wieder etwas voran gekommen. Müsste auch bald mal im Meister-Rang angekommen sein.

Ich muss wech, die vierte Staffel Scrubs ist eben per Post gekommen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh_Mein_Gott_Dwee! An ein paar der Einkäufe kann ich mich erinnern, und das war im Februar *g*. Bisher "Halo 2", dann rechne ich damit, das du die restlichen Old-Xbox-Games in ca. 5 Jahren durchgespielt hast! Und, durchspielen musst du sie, das sind nämlich fast alles Softwareperlen.

Ein paar kannst du ja zum Glück mit in deine Studentenbude nehmen, denn "Kotor, Fable oder Lego Star Wars" sind 360-Abwärtskompatibel. "Psychonauts" wohl jetzt auch...?! Naja, ich fiel zumindest fast vom Hocker, als ich deine Auflistung las und an die Zeit dachte, die du mit dem Zocken verbringen müsstest...Da kann ein Studium schonmal locker 10 zusätzliche Semester dauern.
Vergiß es, mindestens 15 zusätzliche...übersah nämlich bis dato, das du auch noch "Oblivion" für die 360 hast!

Naja, zu NfS-Carbon bilde ich mir heute abend eine eigene Meinung. Mag "Underground" und habe nichts gegen Nachtstrecken...reine Nachtstrecken. Über die "Sonic"-Demo haben viele gemeckert - eben das alte Leiden, vermurkste Kameraeinstellung. Mit der neuen "Smackdown vs. Raw" Steuerung bin ich bisher noch nicht zurechtgekommen, doch die Optik ist top. Die PS 2 Vorgänger habe ich gemocht, nun hoffe ich auf eine gute 360 Umsetzung und das ich das Feeling für die Steuerung bekomme.

Jetzt aber´...Sayonara...

Walez
offline

Prometheus:

Was für ein optisch bildgewaltiges Feuerwerk, das Auge isst fast immer mit, so auch bei Prometheus. Nach knapp 2 Stunden, gefesselt im Kinosessel, hatte ich mich immer noch nicht satt gesehen. Hier sollte meine Film-Kritik eigentlich enden, jeder der möchte, geht in den Film, ergötzt sich an den Bildern und geht zufrieden nach Hause...aber! Und nun versuche ich nicht zu spoilern oder gar gänzlich die Lust auf Prometheus vergehen zu lassen, doch was Bitteschön hat sich Ridley Scott bei der Charakterzeichnung und dem Plot gedacht. Unfreiwillig komisch und oft auch selten dumm. Während man beim Plot, trotz massiver Plotholes, noch ein Auge zudrücken kann, bin ich an der teilweise argen Dummheit der Charaktere verzweifelt oder hatte lauthals losgelacht. Noomie Rapace, Fassbender oder Charlize Theron sind über jeden Zweifel erhaben, geben eine mehr als solide darstellerische Leistung ab und können im Endeffekt nichts dafür, wenn der Regisseur seine Akteure unsinnige Dialogzeilen in den Mund legt oder schwachsinnige Aktionen ausführen lässt. Dazu habe ich mich die ganze Zeit gefragt, wieso man die Rolle eines 90ig Jährigen mit einem 44 Jährigen incl. extrem schlechter Maske besetzen muss, wenn man genügend alte Schauspieler in Hollywood hat, die die Rolle besser ausgefüllt hätten? Genug gemeckert und trotzdem noch ein 7,5 von 10 Punkten vergeben.
poker ist sehr unterhaltsam, nette mitspieler vorausgesetzt. es macht immer wieder spaß eine runde zu spielen und sich vorzustellen, dass die millionen nicht nur virtuell auf dem konto liegen
vielleicht sieht man sich ja mal, machen wir einen "chip" tisch auf

cu